Aktiv leben mit Diabetes

Das Studienzentrum Metabolisch-Vaskuläre Medizin ist ein Kompetenzzentrum für klinische Studien mit dem Schwerpunkt Diabetes mellitus und weiterer Stoffwechselerkrankungen. Unsere Aufgabe besteht darin, nach den Ursachen zu forschen und unseren Patienten den Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Therapien zu ermöglichen.

Diabetes mellitus ist eine Erkrankung, die durch eine rechtzeitige Diagnose und eine konsequente Behandlung die Lebensqualität und Lebenserwartung der Betroffenen nicht beeinträchtigen muss. Durch die Teilnahme an einer klinischen Studie können sich Betroffene in unserem Studienzentrum behandeln lassen und tragen durch ihre aktive Mitwirkung maßgeblich zum Therapieerfolg bei.

Telefonische Beratung und Auskünfte: 0351-4400591

Aktuelles

16Jan

Wie der Lebensstil Diabetes befördert – Interview mit Professor Andreas Birkenfeld

0 Kommentare
Sachsen ist das Bundesland mit den meisten Zuckerkranken. Etwa jeder Achte leidet hier an Diabetes Typ 2, im Bundesdurchschnitt ist... More→
22Nov

XXII. Symposium Metabolisch-Vaskuläres Syndrom – Altern ist keine Krankheit

0 Kommentare
Am 18.11.17 fand unsere traditionelle Veranstaltung XXII. Symposium Metabolisch-Vaskuläres Syndrom erstmalig im Hotel Hyperion in Sichtweite von Schloss und Frauenkirche... More→
24Okt

Expertenrat: Herzinsuffizienz – Prof. Andreas Birkenfeld zu Gast im Studio bei MDR Sachsen – Das Sachsenradio

0 Kommentare
Professor Andreas Birkenfeld hat im MDR Sachsen – Das Sachsenradio als Interviewexperte Fragen rund um das Thema Herzschwäche und Herzinsuffizienz... More→
24Okt

Herzinsuffizienz: Professor Andreas Birkenfeld beantwortet Hörerfragen im MDR Sachsen – Das Sachsenradio

0 Kommentare
Als Herzinsuffizienz oder Herzmuskelschwäche wird eine Erkrankung bezeichnet, bei der das Herz nicht mehr in der Lage ist, den Körper... More→
11Sep

Herzschwäche – die unterschätzte Gefahr

0 Kommentare
Presseinformation vom 11. August 2017 Herzschwäche bedeutet, dass das Herz nicht mehr dazu in der Lage ist, die benötigte Menge... More→

Mehr

Was unsere Patienten sagen

Es erfolgt eine seriöse, freundliche Aufnahme und eine nette, exakte und fachkundige Behandlung.
Volker Lohse, 73 Jahre
Die Mitarbeiter sind kompetent und freundlich. Ich fühle mich ernst genommen. nette Betreuung, man kümmert sich gut um mich, Termine werden gut abgestimmt.
Sylvia Spohn, 65 Jahre
Ich komme gern ins Studienzentrum, weil die Behandlung durch das Personal vorbildlich ist. Bitte bleiben Sie so.
Frau Altwein, 73 Jahre
Ich komme gern ins Studienzentrum, weil mich ein freundliches Mitarbeiterteam behandelt.
Michael Röschke, 68 Jahre

Weitere Patientenmeinungen

Jetzt Ihr Diabetes-Risiko testen!

Studienzentrum Metabolisch-Vaskuläre Medizin in Zahlen

13.000
registrierte Patienten
135
Mediziner in unserem Ärztenetzwerk
36
aktuell laufende Studien
300
abgeschlossene Studien

Mehr

Das Studienzentrum auf YouTube

Das Studienzentrum Metabolisch-Vaskuläre Medizin stellt sich vor

Type 2 Diabetes – Prof. Markolf Hanefeld

nach oben